28.01.2023 Arcadia Minerals: Was braucht die Menschheit für die dringendsten Herausforderungen? Diese Aktien beinhalten Antworten – Arcadia Minerals, Vestas, VW und Co.

28.01.2023 Arcadia Minerals: Was braucht die Menschheit für die dringendsten Herausforderungen? Diese Aktien beinhalten Antworten – Arcadia Minerals, Vestas, VW und Co.

„Wenn du glaubst, nichts gegen die Probleme der Erde tun zu müssen, dann bist du selbst eines davon.“ Dieses Motto zitiert László Szombatfalvy in seinem Buch Die größten Herausforderungen unserer Zeit. Womit wir gleich beim Thema sind: In den letzten 250 bis 300 Jahren hat die Geschichte der Menschheit rasante Züge angenommen. Die zunehmende Industrialisierung, die voranschreitende Digitalisierung und immer neue Erfindungen und Technologien haben für große Veränderungen und eine Fülle von Möglichkeiten gesorgt. Außerdem hat sich die Weltbevölkerung seit dem Beginn der Industrialisierung von 0,8 Milliarden auf rund 8 Milliarden gesteigert. 

Viele Faktoren und Folgen der rasanten Entwicklung sind positiv für die Menschheit einzuschätzen. Doch sie hat auch zu dringenden Herausforderungen gesorgt, welche in den nächsten Jahren und Jahrzehnten gelöst werden müssen.

  • Der Klimawandel in all seinen Facetten
  • Knappheit an Ressourcen wie Trinkwasser
  • Ernährung der wachsenden Bevölkerung
  • Wende bei der Mobilität
  • Preis- und Kaufkraftentwicklung

Unter den Herausforderungen finden sich einige, an denen auch die Existenz von Menschen auf der Erde hängt. Erfolg ist bei diesen daher beinahe unumgänglich. Doch was braucht es dafür?

Für Veränderung braucht es die passenden Rohstoffe

Am Anfang stehen die Rohstoffe. Ohne die passenden Rohstoffe können keine Innovationen, Technologien und weitreichenden Veränderungen erreicht werden. Es braucht beispielsweise Rohstoffe wie Lithium für die Energiewende und die Entwicklung hin zur E-Mobilität. Nur ein Beispiel von vielen. Ein junges und innovatives Unternehmen, das Rohstoffe der Zukunft liefern kann, ist Arcadia Minerals (ISIN: AU0000145815). Es wurde 2020 in Australien gegründet und unterhält in Namibia einige spannende Projekte. Darunter befinden sich das Swanson-Tantal-Projekt, das Karibib-Kupfer-Projekt, das Bitterwasser-Lithium-Sole-Projekt und das Kum-Kum-Nickel-Projekt. Arcadia Minerals baut zahlreiche Rohstoffe und Mineralien ab, welche eine Grundlage für zukünftige Technologien und Entwicklungen darstellen, welche einen Beitrag dazu leisten können, die großen Herausforderungen anzugehen und zu bewältigen. Zuletzt gab es zahlreiche spannende News rund um Arcadia Minerals, wie den Abschluss von Bohrungen beim Kupfer-Gold-Projekt Karibib, welche viele sichtbare Mineralisierungen ergeben hat. Neben jungen und innovativen Unternehmen wie Arcadia Minerals sind bei den dringendsten Herausforderungen natürlich auch Big Player der Bergbau- und Rohstoff-Branche wie die BHP Group (ISIN: AU000000BHP4), Vale (ISIN: BRVALEACNOR0) und Rio Tinto (ISIN: GB0007188757).

Technologie und Fortschritt stehen im Mittelpunkt

Ohne Rohstoffe keine Technologie und ohne Technologie kein Fortschritt. Innovations-Unternehmen braucht es in vielen verschiedenen Bereichen. In der E-Mobilität geben börsennotierte Unternehmen wie Tesla (ISIN: US88160R1014) und Volkswagen (ISIN: DE0007664039) den Ton an. Im Bereich der erneuerbaren Energien Unternehmen wie NextEra Energy (ISIN: US65339F1012) und Vestas Wind Systems (ISIN: DK0061539921). An fortschrittlichen Unternehmen, welche weitreichende Veränderungen erreichen können, hat es in den letzten Jahren und Jahrzehnten nie gemangelt.

Food- und Wasser-Aktien sind ebenfalls im Fokus

Die Ernährung und der Umgang mit Wasser spielen ebenfalls zentrale Rollen bei der Bewältigung der dringendsten Herausforderungen der Menschheit. Auch hier tun sich einige Aktienunternehmen hervor. Unternehmen wie PepsiCo. (ISIN: US7134481081) und Unilever (ISIN: GB00B10RZP78) sind in der Food-Branche gefragt. Konzerne wie American Water Works (ISIN: US0304201033) und Veolia Environnement (ISIN: FR0000124141) rund um die Nutzung von Wasser.

Lösung der Probleme auch für die Börse von zentraler Bedeutung

Investorinnen und Investoren werden bei den Lösungsansetzen für die dringendsten Herausforderungen genau hinsehen. In diesem Zuge ergeben sich einige Chancen für Investments, welche sich langfristig auszahlen könnten.

Quellen:

https://globalchallenges.org/wp-content/uploads/die-grossten-herausforderungen-unserer-zeit.pdf

https://www.jungewelt.de/loginFailed.php?ref=/artikel/375910.dringendste-und-ernsthafteste-herausforderung-der-menschheit.html

https://www.nim.org/compact/fokusthemen/herausforderungen-im-weltweiten-fokus

https://small-microcap.eu/23-09-2022-arcadia-minerals-bohrungen-im-kupfer-gold-projekt-karibib-abgeschlossen/

Möchten Sie regelmäßig zu Nebenwerten oder Arcadia Minerals informiert werden? Dann lassen Sie sich auf unseren Nebenwerte-Verteiler eintrage. Einfach eine Email an Eva Reuter e.reuter@dr-reuter.eu mit dem Stichwort „Nebenwerte“ oder “Arcadia Minerals”.

Arcadia Minerals

ISIN: AU0000145815
WKN: A3C7FG
www.arcadiaminerals.global
Land: Australien / Namibia

Disclaimer/Risikohinweis

Unternehmensrisiken: Wie bei jedem Unternehmen bestehen Risiken hinsichtlich der Umsetzung des Geschäftsmodells. Es ist nicht gewährleistet, dass sich das Geschäftsmodell entsprechend den Planungen umsetzen lässt. Weitere Unternehmensrisiken von Arcadia Minerals können auf der Seite: https://www.arcadiaminerals.global/investors/dashboard/ entnommen werden.

Investitionsrisiken: Investitionen sollten nur mit Mitteln getätigt werden, die zur freien Verfügung stehen und nicht für die Sicherung des Lebensunterhaltes benötigt werden. Es ist nicht gesichert, dass ein Verkauf der Anteile über die Börse zu jedem Zeitpunkt möglich sein wird. Grundsätzlich unterliegen Aktien immer dem Risiko eines Totalverlustes.

Disclaimer: Alle in diesem Newsletter / Artikel veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

Quellen: Insbesondere werden zur Darstellung & Beurteilung der Gesellschaften Informationen der Unternehmenswebseite verfügbaren Informationen berücksichtigt. In der Regel besteht zudem ein direkter Kontakt zum Vorstand / IR-Team der jeweiligen analysierten bzw. vorgestellten Gesellschaft. Der Artikel wurde vor Veröffentlichung Arcadia Minerals vorgelegt, um die Richtigkeit aller Angaben prüfen zu lassen.

Interessenkonflikte: Mit Arcadia Minerals existiert ein entgeltlicher IR und PR-Vertrag. Inhalt der Dienstleistungen ist u.a., den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen. Dr. Reuter Investor Relations handelt daher bei der Erstellung und Verbreitung des Artikels im Interesse von Arcadia Minerals. Es handelt sich um eine werbliche redaktionelle Darstellung. Aktien von Arcadia Minerals können sich im Besitz von Mitarbeitern oder Autoren von Dr. Reuter Investor Relations – unter Berücksichtigung der Regeln der Market Abuse Regulation (MAR) befinden.

Verantwortlich & Kontakt für Rückfragen

Dr. Reuter Investor Relations

Dr. Eva Reuter

Friedrich Ebert Anlage 35-37

60327 Frankfurt

+49 (0) 69 1532 5857

www.dr-reuter.eu

Für Fragen bitte Nachricht an ereuter@dr-reuter.eu